Eingeschränkter Support in der Zeit vom 23.Dez bis einschließlich 03. Jan 2014
In der Zeit vom 23.12.13 bis einschließlich 03.01.14 arbeitet unser Büro in Münster mit einer Minimalbesetzung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn Bestellungen und die Beantwortung von Supportanfragen in dieser Zeit länger dauern, als Sie es von uns gewohnt sind. In vielen Fällen hilft auch unser Support-Center weiter....
Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Diese Firmen vertrauen PROVISIO

Alle Referenzen
  • Volkswagen AG
  • BASF AG
  • Bayer AG
  • Deutsche Bank AG
  • Siemens AG
  • Deutsche Telekom AG
  • adidas
  • Das Erste ARD
  • ADAC e.V.
  • Axel Springer Verlag
  • Austrian Airlines
  • BEWAG
  • MAGNA STEYR
  • Red Bull
  • Swarowski
  • Telecom Austria AG
  • ABB Group
  • Credit Suisse
  • Nestlé
  • Novartis Pharma AG
  • Die Schweizerische Post
  • Swatch
  • UBS
  • University of Zürich
Kostenlos testen!
Jetzt mieten oder kaufen
Download Client
Tutorial-Video
Video ansehen
SiteCaster Case Study

Case Study

SiteCaster Browser

Kampagne erstellen

SiteCaster Digital Signage

Inhalte einfügen

SiteCaster Publish

Zeitplan erstellen

SiteCaster Monitor

Überwachen

Digital Signage einfach gemacht

Digital Signage Displays zeigen Passanten Produktinformationen, Nachrichten und vieles mehr und sind mittlerweile nicht mehr aus Verkaufsräumen und öffentlichen Plätzen wegzudenken. Doch wie funktioniert Digital Signage eigentlich? Vor allem: wie können Sie möglichst einfach und ohne viel Aufwand einsteigen? Ohne eine 50-seitige Produktdokumentation zu lesen. Ohne komplizierte Netzwerkeinstellungen zu konfigurieren. Ohne ständig vor Ort nachschauen zu müssen, ob noch alles funktioniert.

In wenigen Schritten zum Ziel

1. Client-Software installieren

Kostenlose Testversion von SiteKiosk herunterladen und auf Ihrem Client-Rechner installieren.

SiteKiosk
Android
SiteKiosk
Windows

2. Konfiguration erstellen

Geräte mit Hilfe der Konfigurationstools konfigurieren und beim eigenen SiteRemote Team anmelden. Mehr ...

Erstellen Sie unter Ihrem SiteRemote Team eigene Kampagnen per Drag&Drop.

4. Veröffentlichen

Verteilen Sie die multimedialen Kampagnen auf die gewünschten SiteKiosk Clients.

SiteRemote Fernzugriff, Fehlerüberwachung und Auswertung bequem per Webbrowser. Mehr ...

Alle Funktionen im Überblick

Allgemein

SiteKiosk ist so skalierbar, dass Sie ein Display oder aber auch bis zu 10.000 Displays gleichzeitig verwalten können.

Einfache Installation

Innerhalb weniger Minuten haben Sie alles installiert und können Ihre Inhalte auf dem Gerät anzeigen.

Integration in SiteRemote

Nutzen Sie alle Fernverwaltungsfunktionen von SiteRemote auch für Ihre SiteKiosk-Maschinen.

Kampagnenerstellung und Verwaltung

Sie können die Inhalte für Ihre Displays dezentral über Ihren Browser erstellen und verwalten.

Arrangieren Sie Ihre Medien per Drag & Drop in einer Zeitleiste und erstellen so eindrucksvolle Kampagnen.

Bilder (PNG, JPG), Video (H.264 und WMV), Webseiten (HTML, Flash), Text (RSS, statisch und Ticker).

Zahlreiche Übergangseffekte

Bringen Sie mit Hilfe zahlreicher Übergangseffekte mehr Dynamik in Ihre Präsentationen.

Vorgegebene Layouts erleichtern das Erstellen einer Kampagne und können individuell angepasst werden.

Unbeschränkte Bildschirmauflösung

Sie können jede beliebige Auflösung für Ihre Kampagnen verwenden, also z.B. Full HD (1920x1080) oder auch höhere.

Erkennen Sie auf einen Blick, wann welche Kampagne wiedergegeben wird. Ändern Sie Prioritäten und Wiedergabezeiten ganz nach Ihren Anforderungen.

Unkomplizierte Verteilung

Mit wenigen Klicks verteilen Sie alle Inhalte an die Player. Wahlweise mit Peer-to-Peer oder verschlüsselt über HTTPS/SSL.

Erkennen Sie auf einen Blick den Status aller Kampagnen. Starten bzw. stoppen Sie die Wiedergabe für eine bestimmte Maschine mit nur einem Klick.

SiteKiosk Software

Clientseitige Überwachung

Automatischer Neustart des Players bei Fehlern mit optionaler Benachrichtigung per E-Mail oder SMS.

Offline Wiedergabe

Wenn die Dateien auf die Player Maschinen verteilt wurden, muss zur Wiedergabe keine permanente Online-Verbindung bestehen (gilt nicht für RSS-Feeds und Online-Webseiten).

Keine feste IP notwendig

Digital Signage können Sie im LAN (Intranet) wie auch im WAN (Internet) nutzen. Die Clients benötigen hierbei keine feste IP-Adresse.

SiteKiosk als Mitarbeiter-Informations-System

Mitarbeiter informieren

Mit Hilfe von SiteKiosk können Sie Mitarbeiter direkt am Arbeitsplatz relevante Betriebsinformationen zuspielen.

Windows Screensaver

Kinderleichte Installation als normaler Windows Screensaver auf dem Windows PC. Steuerung über MS-Windows-Sicherheitsdomäne möglich.

Internet und Intranet

Das Informationssystem für Mitarbeiter funktioniert auch standortübergreifend.

Systemvoraussetzungen

Browser für Serverzugriff

Internet Explorer 9 oder höher, Mozilla Firefox

Unterstützte Clients

SiteKiosk ab Version 8.0, SiteKiosk Android ab Version 1.8

Bildschirmauflösung

ab 1024 x 768 px bei einer Farbtiefe von 32 Bit

Details zu einzelnen Versionen finden Sie in der Versions Geschichte.

© 1996-2014 PROVISIO. Alle Rechte vorbehalten. News Impressum Kontakt AGB Datenschutz