Eingeschränkter Support in der Zeit vom 22.Dez bis 05. Jan 2014
In der Zeit vom 22.12.14 bis 05.01.15 arbeitet unser Büro in Münster mit einer Minimalbesetzung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, wenn Bestellungen und die Beantwortung von Supportanfragen in dieser Zeit länger dauern, als Sie es von uns gewohnt sind. In vielen Fällen hilft auch unser Support-Center weiter....
Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes Weihnachtsfest, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

SiteKiosk 8

Kiosk-Software zum Absichern von öffentlichen Computern und Internet-PCs.

Diese Firmen vertrauen PROVISIO

Alle Referenzen
  • Volkswagen AG
  • BASF AG
  • Bayer AG
  • Deutsche Bank AG
  • Siemens AG
  • Deutsche Telekom AG
  • adidas
  • Das Erste ARD
  • ADAC e.V.
  • Axel Springer Verlag
  • Austrian Airlines
  • BEWAG
  • MAGNA STEYR
  • Red Bull
  • Swarowski
  • Telecom Austria AG
  • ABB Group
  • Credit Suisse
  • Nestlé
  • Novartis Pharma AG
  • Die Schweizerische Post
  • Swatch
  • UBS
  • University of Zürich
Download
Jetzt kaufen
PDF
Produktbroschüre
Produkt-Video
Video ansehen
SiteKiosk Example

Anwendungsbeispiele

SiteKiosk Secure Browser

Sicherer Browser

SiteKiosk Configuration

Konfiguration

SiteKiosk Object Model Scripting

Object Model Scripting

SiteKiosk Optional

Fernwartung &
Digital Signage

Sicherheit für öffentlich zugängliche Computer

„Mit Hilfe des abgesicherten SiteKiosk Browsers können Sie den Zugriff auf Webseiten (HTML, Flash, PDF, Videos, etc.) detailliert einschränken. Das Betriebssystem und andere Applikationen werden wirksam vor Manipulationen geschützt.“

Wichtige Funktionen im Überblick

Das mitgelieferte Konfigurationstool führt Sie Schritt für Schritt durch die Konfigurationsmöglichkeiten. Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich.

Nach einer definierten Leerlaufzeit wird eine Sitzung automatisch beendet. Hierbei werden alle Browser- und Programmfenster geschlossen und Benutzerspuren verwischt (Verlauf, Cookies und Cache), sowie die Startseite geladen.

Der eingebaute Jugendschutzfilter filtert in Echtzeit jugendgefährdende und strafbare Internetseiten heraus. SiteKiosk klassifiziert die angesurften Webseiten in Kategorien und blockiert den Zugriff gemäß Ihrer Auswahl. Mehr ...

Die Browser-Oberfläche basiert auf offenen Webtechnologien und ist mit HTML-Kenntnissen frei gestaltbar und funktional anpassbar. Mehr ...

Erlaubt die Einbindung von unterschiedlichen Touchscreen Tastaturen. Tastaturen in Abhängigkeit zur URL ein- bzw. ausgeblendet werden. Mehr ...

Das Surfgebiet definiert welche URLs Benutzer aufrufen dürfen und welche nicht. Beispielsweise können Sie den Zugriff auf die Internet-Domain Ihres Unternehmens oder Organisation beschränken.

Erlaubt die vollflächige Darstellung von Inhalten. Der Vollbildmodus kann wahlweise nur für bestimmte URLs aktiviert werden.

SiteKiosk erlaubt das Abrechnen von Diensten. Verschiedenste Bezahlgeräte, wie z.B. Münzprüfer, Geldscheinleser, Kreditkarten, etc. werden unterstützt. Mehr ...

Optionale Funktionen für die Sie SiteRemote benötigen:

Erstellen Sie mit SiteRemote multimediale Inhalte und verteilen Sie diese online. Ihre Kampagnen können als Bildschirmschoner oder im sogn. Split-Screen Verfahren angezeigt werden. Mehr ...

Optional können Sie Ihre Kiosk-Computer online überwachen, verwalten und fernwarten. Informieren Sie sich über die umfangreichen Möglichkeiten von SiteRemote. Mehr ...

Mehr Funktionen anzeigen…

Welche Version ist für Sie die richtige?

Erfahrung

SiteKiosk wird seit > 10 Jahren konsequent weiterentwickelt

Weltmarktführer

Weltweit führende Kiosksoftware mit den meisten Installationen

Patentierte Technologie

SiteKiosk arbeitet unter den US Patenten No. 6,078,848 und 5,761,071

Basic

Version

€ 149,00

Plus

Version

€ 200,00

Pay

Version

€ 260,00

12 Monate kostenlose Updates

Das mitgelieferte Konfigurationstool führt Sie Schritt für Schritt durch die Konfigurationsmöglichkeiten. Programmierkenntnisse sind nicht erforderlich.

Konfigurationstool
in deutscher Sprache

Der Zugriff auf das Betriebssystem und den Browser wird verhindert. Deshalb ist das System ab dem Bootvorgang gegen jegliche Manipulation geschützt.

OS & Browser Sperrung

Stellt sicher, dass SiteKiosk bei jedem Systemstart automatisch mit den richtigen Parametern gestartet wird und die Windows-Desktopshell wird durch eine spezielle SiteKiosk Shell ersetzt.

Auto Start + Shellaustausch

Sie können für jeden Wochentag unterschiedliche Shutdown bzw. Restart-Zeiten festlegen.

Geplantes Herunterfahren & Neustart

Nach einer definierten Leerlaufzeit wird eine Sitzung automatisch beendet. Hierbei werden alle Browser- und Programmfenster geschlossen und Benutzerspuren verwischt (Verlauf, Cookies und Cache), sowie die Startseite geladen.

Session-Reset nach Leerlaufzeit

Bei einem Programmabsturz wird die SiteKiosk Anwendung innerhalb von Sekunden automatisch neu gestartet.

Watchdog

Sie können für jede Datei und jeden Ordner individuelle Zugriffsrechte definieren

Ordner/Datei Zugriffsrechte

Erlaubt die vollflächige Darstellung von Inhalten. Der Vollbildmodus kann wahlweise nur für bestimmte URLs aktiviert werden.

Anzeige im Vollbildmodus

Mit SiteKiosk und SiteRemote können Sie die Benutzeraktivitäten von definierten URLs protokollieren.

Heatmap *

Fernwartung *

Digital Signage *

Es werden standardmäßig verschiedene Browser Skins zur Auswahl mitgeliefert. Jedes Skin kann zusätzlich individuell konfiguriert werden.

Große Auswahl an Browseroberflächen

Anpassbares User Interface

Durch Klicken der "Ausloggen" Schaltfläche oder durch die automatische Aktivierung des Bildschirmschoners wird SiteKiosk zurückgesetzt. Dies schließt offene Fenster, ruft die Startseite auf und löscht den Verlauf.

Ausloggen (Verlauf löschen)

Verwenden Sie eine beliebige Startseite oder wählen Sie eines der mitgelieferten Startseiten-Templates aus.

Startseiten Templates

Definiert welche Domänen/URLs Benutzer aufrufen dürfen und welche nicht. Beispielsweise können Sie den Zugriff auf die URL www.MeineFirma.de beschränken.

Zugriff von URLs einschränken

Sie können beliebige Programme und Spiele in SiteKiosk einbinden und ggf. auch abrechnen.

Definierte Programme ausführen

Es werden verschiedene Druckverhalten unterstützt: ohne Druckdialog, IE Druckdialog, indiv. SiteKiosk Druckdialog

Druckfunktionen

Unterstützung von angeschlossenen Geräten

SiteKiosk und SiteCaster (Digital Signage) können zusammen auf dem Hauptbildschirm angezeigt werden.

Split screen *

Über Parameter können Sie SiteKiosk ohne Benutzerinteraktion „Silent“ bzw. „Unattended“ installieren.

Stille Installation

Die Konfigurationseinstellungen werden in XML-Dateien gespeichert und können somit flexibel weiterverarbeitet werden.

XML-Konfigurationsdatei

Mit Hilfe des mitgelieferten Tools „Keyboard Remapper“ können Sie beliebige Tasten der physischen Tastatur umlenken oder mit Funktionen belegen.

Tastaturbelegung ändern

Dialoge und Fenster können überwacht, angefangen und blockiert werden.

Dialoge blockieren

Zu Testzwecken können Sie zur Laufzeit von SiteKiosk ein Ausgabefenster anzeigen, welches Ihnen die Protokollierung live anzeigt

Debug-Ausgabefenster

SiteKiosk protokolliert alle Aktivitäten in Logdateien.

Logdateien

Optional kann der SiteKiosk Popup-Blocker aktiviert werden.

Pop-Up Blocker

Alle Sprachelemente von SiteKiosk (ausgenommen Konfiguration) sind in jeweiligen Sprach XML-Dateien abgelegt und können per Editor verändert oder erweitert werden. Ca. 20 verschiedene Sprachen werden mitgeliefert.

Mehrsprachunterstützung

Stellen Sie Benutzern Ihre Favoriten zur Verfügung.

Favoriten

Dateidownloads können eingeschränkt oder komplett verboten werden.

Downloadmanager

Optional können Benutzer direkt den Yahoo- oder MSN-Webmessenger aufrufen. Alternativ kann der MSN Messenger als Programm eingebunden werden.

Webmessenger

Der Dateimanager erlaubt es erstellte oder heruntergeladene Dateien auf andere Medien zu kopieren oder anzuzeigen.

Dateimanager

Mit Hilfe der CD Brennfunktion können Inhalte auf CD gebrannt werden.

CD-Brennfunktion

Bildschirmtastatur für Touchscreens

Video & Foto E-Mail

Jugendschutz

VoIP Videokonferenzen und Telefonie

Druckstation mit PrinterOn

Bezahlfunktionen

Internetcafe Abrechnung (SiteCafe)

Abrechnung für PC-Nutzung

Vergleichen Sie hier alle Funktionen

 

Systemvoraussetzungen

Betriebssystem

Windows 8.x 32/64bit, Windows 7 32/64bit, Windows Vista 32/64bit, Embedded POSReady 7, Embedded Standard 7, Windows Embedded 8 Industry, Terminal Services. Hinweis: Windows RT wird nicht unterstützt.

Browser

Internet Explorer 9 oder höher

Prozessor

Intel oder AMD x86 CPU mit > 1 GHz (2.0 GHz oder schneller empfohlen)

Speicher

1 GB RAM (2 GB empfohlen)

Dateisystem

New Technology File System (NTFS)

Bildschirmauflösung

ab 1024 x 768 px bei einer Farbtiefe von 32 Bit

In wenigen Schritten zum Ziel

1. Herunterladen & Installieren

Jetzt die kostenlose Testversion herunterladen.

Dank übersichtlicher Konfigurationsoberfläche sind alle Funktionen leicht im Zugriff.

Starten Sie SiteKiosk und schon ist Ihr öffentlich zugänglicher Rechner vor Manipulationen geschützt.

Windows 8, 7, Vista,
PosReady

Download

Details zu einzelnen Versionen finden Sie in der Versions Geschichte.

SiteKiosk Example

Sicherer Browser

SiteKiosk Secure Browser

Konfiguration

SiteKiosk Configuration

Surfgebiet

SiteKiosk Object Model Scripting

Konfigurierbare Oberfläche

SiteKiosk Optional

Fernadministration und Überwachung

Sicherheit für öffentlich zugängliche Tablet-PCs

Tablet-PCs werden immer mehr in der Öffentlichkeit eingesetzt, da sie kostengünstig und kompakt sind. Dabei ist es wichtig, Zugriffe einzuschränken und das Betriebssystem zu schützen. SiteKiosk Android ist die perfekte Softwarelösung für alle Aufsteller, die Ihre Tablets in der Öffentlichkeit unbeaufsichtigt betreiben möchten.

Neuerungen in der aktuellsten Version

GPS-StandortverfolgungNEU

Optional wird die aktuelle GPS-Position Ihrer Tablets an Ihr SiteRemote Konto zur Standortbestimmung übertragen.

SiteKiosk kommt mit einem aufgeräumten Konfigurationstool, welches für die Touch-Bedienung Ihres Tablets optimiert ist. Somit können Sie Anpassungen direkt auf dem mobilem Gerät vornehmen und die Auswirkungen prüfen.

Die Browser-Oberfläche basiert auf offenen Webtechnologien und ist mit HTML-Kenntnissen frei gestaltbar und funktional anpassbar. Die aktuelle Version kommt mit 4 neuen Designs (Skins: Light, Dark, Carbon, Metal) und bietet nun auch die Möglichkeit eigene Designs zu erstellen und zu verwenden.

Beschränken Sie die Nutzung des Tablets auf eine oder mehrere auswählbare Applikationen. Dabei kann eine Applikation automatisch gestartet werden.

Gesichtserkennung

SiteKiosk für Android erkennt optional, wenn Personen zum Display schauen und kann dann den Bildschirmschoner beenden.

Wichtige Funktionen im Überblick

Über den SiteRemote Server (www.siteremote.net) lassen sich Digital Signage Kampagnen erstellen und an Android Clients verteilen. SiteRemote.net kann für 30 Tage kostenlos getestet werden. Mehr ...

SiteKiosk für Android kann mit dem SiteRemote Server (www.siteremote.net) Daten austauschen um Statistiken zu erstellen, Konfigurationen ändern und die mobilen Geräte überwachen. SiteRemote.net kann für 30 Tage kostenlos getestet werden. Mehr ...

SiteKiosk Android schützt vor unbefugtem Zugriff auf das Betriebssystem und insbesondere die Systemeinstellungen. Der mitgelieferte Software-Watchdog sorgt dafür, dass der Browser stets funktionsfähig ist. Selbst bei einem Programmabsturz wird die SiteKiosk Anwendung innerhalb von Sekunden automatisch neu gestartet.

SiteKiosk respektiert die Privatsphäre der Anwender. Auf Wunsch des Nutzers, oder nach einer definierten Leerlaufzeit wird die Sitzung automatisch beendet. Hierbei wird der Browser auf den Ursprungszustand zurückgesetzt und Benutzerspuren wie Verlauf, Cookies und Cache gelöscht.

Das Surfgebiet definiert welche URLs Benutzer aufrufen dürfen und welche nicht. Beispielsweise können Sie den Zugriff auf die Internet-Domain Ihres Unternehmens oder Organisation beschränken.

Der eingebaute Jugendschutzfilter filtert in Echtzeit jugendgefährdende und strafbare Internetseiten heraus. SiteKiosk Android klassifiziert die aufgerufenen Webseiten in Kategorien und blockiert den Zugriff gemäß Ihrer Auswahl.

Der Bildschirmschoner erlaubt es bei Nichtbenutzung des Geräts, beliebige Webinhalte oder Digital Signage Kampagnen zu präsentieren.

SiteKiosk kann sowohl als Browser mit Bedienelementen, als auch als reiner Fullscreen-Browser genutzt werden.

SiteKiosk erlaubt die Verwendung der Android Tochscreen-Tastatur.

SiteKiosk protokolliert alle Aktivitäten in Logdateien.

In wenigen Schritten zum Ziel

1. Herunterladen & Installieren

Jetzt die kostenlose Testversion herunterladen.

Dank übersichtlicher Konfigurationsoberfläche sind alle Funktionen leicht im Zugriff.

Starten Sie SiteKiosk und schon ist Ihr Android Gerät vor Manipulationen geschützt.

 

Systemvoraussetzungen

Betriebssystem

Android 4.0-4.4 (KitKat)

Speicher

1 GB RAM (empfohlen)

Prozessor

1 GHz Dual-Core Prozessor (empfohlen)

Details zu einzelnen Versionen finden Sie in der Versions Geschichte.

© 1996-2014 PROVISIO. Alle Rechte vorbehalten. News Impressum Kontakt AGB Datenschutz